Inhalt

Gästebuch

 
  • Hannes

    Hallo zusammen,
    wir haben heute einen Spaziergang auf der anderen Seite der Wupper gemacht.
    Hannes hat eine kurze Erfrischung in der Wupper genommen.
    Euch eine schöne Adventszeit
    Liebe Grüße Ulla und Hannes

  • Ted (früher Guppy) 1 Antwort

    Hallo!
    Nach der Reise von Korfu zu euch bin ich bei meiner Familie gelandet. Mir geht es wirklich gut hier, seit 2013 lebe ich nun hier und habe vor 4 Jahren auch noch eine kleine Freundin dazu bekommen.
    Vllt. könnt ihr euch noch an mich erinnern.

    :-)

  • Kater Che 1 Antwort

    Ich wollte eigentlich nur eine Spende vorbeibringen und bin mit Kater "Che" nach Hause gefahren. Herzlichen Dank dafür.

  • Dipper vormals Bendix

    Liebes Tierheimteam,

    Wir sind super glücklich mit unserem Dipper. Er war vom ersten Tag an stubenrein und hat sich gut eingelebt. Er versteht sich prima mit dem Hund der Nachbarn und verhält sich allen anderen Hunden vorbildlich. Er hört schon einigermaßen gut und ist sehr lernwillig. Die Hundeschule besuchen wir auch mit ihm.

  • Horst

    Hallo liebes Tierheim-Team,

    liebe Grüße von Horst. Horst hat sich sehr gut eingelebt und ist ein Herz und eine Seele mit seiner Partnerin Frieda. Er ist sehr lieb und neugierig und immer verfressen. :-)

  • Gaia (ehemals Talea)

    Hallo liebes Team,
    Gaia hat ihr erstes Wochenende bei uns verbracht. Sie ist einfach nur toll. Vielen Dank für die super freundliche Vermittlung.

    Lieben Gruß

  • Liebe Grüße von Boubi

    Hallo liebes Tierheim-Team,

    vor anderthalb Wochen haben wir Boubi zu uns geholt und er ist ein absolutes Goldstück. Er ist jetzt schon wunderbar in unseren Alltag integriert, ist stubenrein, ruhig in der Wohnung und draußen ein Flummi. Genau was wir uns gewünscht haben. Ein Rundrum-Sorglos-Hund. :-)

    Auf Spatziergängen bekommen wir regelmäßig Aussagen wie "das ist aber ein wiklich schöner Hund" oder "seine Augen sind total toll" zu hören. Und damit haben die Leute Recht.

    Wir haben auch schon eine Hundegruppe in Leverkusen für uns entdeckt bei der er erste Hundefreunde gefunden hat mit denen er über die Wiesen flitzen und Sozialkontakte knüpfen kann.

    Wir sind wirklich glücklich mit ihm und möchten einfach nochmal Danke an das Team sagen. Es hat wirklich alles super geklappt. Spätestens zum Weihnachtsmarkt wollen wir mal wieder zum Tierheim kommen und hallo sagen.

    Beste Grüße
    Jenny und Sven

  • Lotti

    Hallo zusammen, ich bin super gut in meinem neuen Zuhause angekommen. Man hat mir erstmal den Keller mit Katzenklo und so weiter gezeigt. Ich habe mich aber spontan entschlossen erstmal das Haus zu erkunden und habe alles für annehmbar empfunden. Der Kratzbaum ist auch cool und das Futter schmeckt auch. Ich bin auch hier nicht mehr so schüchtern wie bei euch, die neuen Leute lieben mich und scheinen ganu nett zu sein, leider geben sie ihre Leberwurstbrote vom Frühstück nicht ab und ich muss dann vom Tisch. Aber es geht mir gut hier.
    Gruß Lotti

  • Grüße von Lara

    Liebes Tierheim-Team,

    ich habe mich lange nicht gemeldet, aber ich musste auch erst mal sehr viel lernen. Zum Beispiel, dass man Haushühner nicht jagen soll. Verstanden habe ich das immer noch nicht so richtig, aber jetzt muss ich mich erst mal um wichtigere Dinge kümmern: Am letzten Freitag (20. September) war ich zum ersten Mal bei einer Demonstration dabei. Da ging es um Kliimaschutz und Artenschutz und mal ehrlich: wenn ich die Hühner nicht ausrotten darf, warum sollten es die Menschen dann tun? Also, da müssen die Menschen wohl noch viel lernen, und wenn ich ihnen dabei helfen kann, warum nicht?

    Viele Grüße
    Lara von Kreta

  • Quizspiel 2 Antworten

    Leider wurde die Collage nicht dazugefügt. Hier ein neuer Versuch.

  • Quizspiel

    Hallo liebes Tierheimteam,
    diesmal habe ich für euch ein lustiges Quizspiel mit Gewinnchancen. Wenn ihr die Fragen richtig beantworten könnt, gewinnt ihr eine große Tasche voll Hundefutter. Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg dabei.
    Seht euch die Herbstfotos genau an.

    1. Frage: Auf welchem der Fotos ist ein Hund versteckt?
    (kleiner Tip: der Hund hat eine Tarnfarbe)

    2. Frage: Um welchen Hund handelt es sich?

  • kaninchen

    unser odin-vormals paul-hat sich super eingelebt und ist ein rechter sonnenschein.seine,gefährtin püpschen mag ihn nun auch sehr gern,und sie verstehn sich gut.odin ist verspielt,verfressen und liebt seinen lieblingsplatz-meine dusche- warum auch immer gerne.was ist eigentlich aus hugo,seinem bruder geworden?bin sooo froh,einen neuen gefährten für mein weibchen gefunden zu haben.bin mal gespannt,wie gross odin noch wird.freu mich auf einen besuch vom th-solingen,ansonsten schöne grüsse k.hesse,odin und püpschen

  • Glückstag für Almi beim Spaßturnier 1 Antwort

    Almis Glückstag auf dem Sommerfest: 2.Platz beim Spaßturnier und das Schönste ist eine ganze Kiste voller Leckerlis als Gewinn. Danke. Auch dieses Jahr war es ein sehr schönes erfolgreiches Sommerfest mit abwechslungsreichem Programm.

  • Merlin. (Schühchen)

    Sorry wollten gerne am 1.9. Kommen. Waren aber vorher auf einem Trödelmarkt den wir schon im April angemeldet hatten. Konnten da nicht mehr absagen. Aber wir werden Spontan vorbei kommen

  • Merlin vorher Schühchen

    Hallo liebes Tierheimteam , haben Schühchen übernommen und muss sagen .... ist der Beste Hund den man sich wünschen kann. War nach 7. TAGE stubenrein, fühlt sich hier Pudelwohl. Am 31. 8 also nach 14. Tagen ist er ohne Leine mit uns am Rhein gelaufen. Kommt mir Menschen und anderen Hunden super klar. Er ist ein echter Schatz. Autofahren wird immer besser. Den geben wir nie mehr her. Er ist ein echter Schatz. Mittwoch geht es ab in die Junghundstunde. Vielen Dank für diesen tollen Hund. Liebe Grüsse C. Schade und Sven Burgschuld

  • Haku (Hansi) & Floki (Flocke) @home :) 2 Antworten

    Liebes Tierheim Team,

    das waren zwei ereignisreiche erste Wochen: hatte Floki vor der Heimfahrt ins Ungewisse lautstark protestiert, so mauserte sich Haku auf der Fahrt zum "Solinger Protestkater"...Aber kaum waren die beiden bei uns, wurde zügig die Wohnung in Besitz genommen.

    Schnell hatte Haku seinen Lieblingsplatz wie serviert gefunden...
    und Floki die Fensterbank erobert.

    Inzwischen wird auch der Rest der dritten Dimension erobert und ausgiebig gespielt und gekuschelt. Und so wie die beiden schnurren und treteln sind die beiden in ihrem kleinen Paradies angekommen...

    Aber das Tollste kommt noch: in den nächsten Wochen treffen die Sachen für die Balkone, dann wird das Territorium erweitert.

  • Tolles Zuhause für Sienna

    Liebes Tierheimteam

    Am 03.08. ist "unsere kleine" Sienna bei uns eingezogen.
    Wir waren überglücklich und haben sie von Anfang an mit ihrer ruhigen Art in unser Herz geschlossen.
    Nachdem bei unseren Kindern schon so lange die Sehnsucht nach einem Familienhund da war, haben wir uns richtig komplett gefühlt, mit ihr an unserer Seite.
    Sie war so ausgeglichen, kam überall mit hin, war obwohl anders angekündigt vom ersten Tag an stubenrein, ist mit uns Auto gefahren, es war nicht ihre liebste Beschäftigung aber es war okay für sie, solange sie dabei sein konnte. Sitz und Platz hat sie nach wenigen Tagen beherrscht und auch auf ihrer Decke ist sie brav geblieben, wenn nötig.
    Alles war so perfekt...und dann kam das große ABER..
    Wir haben uns leider nicht ausreichend Gedanken gemacht und sind mit ihr zur Hundeschule gegangen...wir mussten feststellen, dass uns die Hundetrainerin unsere Illusionen genommen hat und uns über den Herdenschutzhund in ihr aufgeklärt hat. Sie hatte einen tollen Sachverstand und hat uns aufgeklärt, dass Sienna früher oder später ihren Schutztrieb zeigen wird. Wir konnten es an einigen Beispielen erkennen und haben mit gebrochenem Herzen entschieden, dass es für uns mit zwei kleinen Kindern und ständigem Kinderbesuch nicht machbar ist, wenn sie ihrer Aufgabe als Schutzhund nachgeht und unter Umständen entscheiden möchte, wer zu unserem Rudel dazustoßen darf und wer nicht..
    Wir haben uns entschieden ihr die Chance zu geben, bei jemandem ihr Glück zu finden, der mehr Sachverstand mit ihrem Kangalblut hat als wir. Es ist uns, und fällt uns auch immer noch nicht leicht, dass sie nach drei Wochen nicht mehr bei uns ist, sie fehlt uns so sehr, aber wir hoffen, dass sie das beste Zuhause der Welt finden kann und ihrem "Job" als Herdenschutzhund nachgehen kann, so wie es die Natur für sie vorgesehen hat. Und wir hoffen sehr, dass sie auch ein warmes kuscheliges Nest findet, so wie sie es bei uns genossen hat. Wir können mit voller Überzeugung sagen, dass sie ein toller Hund ist, wir aber einfach nicht die Rahmenbedingungen bieten können. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir irgendwann hören, dass sie ihr Glück gefunden hat, sie hat es verdient.

    Freundliche Grüße
    Elena

  • Kater Lionel

    Hallo zusammen, könnt Ihr nicht mal den Text zu dem Kater Lionel ändern bzw. erneuern oder aktueller halten? Der Text ist unverändert seit 2014 und es kann doch nicht sein, dass bei dem kleinen Kerl keine Weiterentwicklung ist. Wäre schön, wenn das berücksichtigt warden könnten. Dickes Dankeschön vorab und ein schönes Wochenende, Jutta Weber

  • George ist gut angekommen

    Wir haben gerade George als neues Familienmitglied aufgenommen.....die ersten Stunden sind schon herzallerliebst. Er ist ein richtiger Herzensbrecher ????????

  • Unser Thanos (Lazarus)

    Unser Thanos kam am 26.3. vom Tierheim Solingen zu uns. (Da war sein Name noch Lazarus).
    Er hat sich bei uns gleich zuhause gefühlt und kommt mit allen gut klar und erobert Herzen im Sturm. Er ist ein unglaublich toller und lieber Hund und fordert auch immer seine Streicheleinheiten ein. Außerdem liebt er es zu toben und zu rennen. Wir sind unglaublich glücklich ihn bei uns zu haben :-)

    Jens, Melanie, Lilly und Hannah aus Solingen

Einen Gästebucheintrag verfassen:

* = Pflichtfelder
  •   
  •   

  • Bitte geben Sie hier das Wort ein, das im Bild angezeigt wird. Dies dient der Spam-Abwehr.
    CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
 

Nach oben

Kontextspalte

Akuter Notfall

  • 17.08.2018

    Mila und Shiva

    Tiergattung: Chinchilla
    Geboren: unbekannt
    Geschlecht: weiblich
    Haltung: Innenhaltung [mehr]